Visuelles

Natasha A. Kelly, Millis Erwachen, Zwischen den Zeilen gelesen 642 295 hereandblack

Natasha A. Kelly, Millis Erwachen, Zwischen den Zeilen gelesen

Vortrag/Screening und Gespräch Die Arbeit von Natasha A. Kelly war vom 23.02. bis 14.04. im E-Werk zu sehen im Rahmen der Ausstellung Schwarze Frauen, Kunst und Widerstand: Changes in Direction.…

weiterlesen
Furat Abdulle: Spoken Word Artist 345 205 hereandblack

Furat Abdulle: Spoken Word Artist

Zum Auftakt einer netter Konversation sollte man die Frage „Wie definierst du dich?“ anstelle der Frage „Woher kommst du?“ stellen, so der Vorschlag von Furat Abdulle. Die Spoken Word Künstlerin…

weiterlesen
[Archiv] Baldwin und Amerika, Baldwin und wir: Filmabend im Kommunalen Kino 204 219 hereandblack

[Archiv] Baldwin und Amerika, Baldwin und wir: Filmabend im Kommunalen Kino

I Am Not Your Negro (R: Raoul Peck, 2016) inkl. Einführung und Diskussion James Baldwin war einer der wichtigsten Schriftsteller und Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. 1987 starb er im „selbstgewählten Exil“ in…

weiterlesen
[Archiv] Ausstellung: Sévérine Kpoti: If we were kings: The Drag King Project und show:me (7.2.-17.2.2019 im E-Werk) 357 174 hereandblack

[Archiv] Ausstellung: Sévérine Kpoti: If we were kings: The Drag King Project und show:me (7.2.-17.2.2019 im E-Werk)

Die Fotokünstlerin Sévérine Kpoti befasst sich immer wieder mit der Präsenz von Frauen auf subkulturellen Bühnen. Das explizite „staging“ von Frauen ist auch im heutigen Musikgeschäft noch lange nicht selbstverständlich. Trotz…

weiterlesen
[Archiv] Bild und Bühne: Erzählcafé mit Sévérine Kpoti 200 300 hereandblack

[Archiv] Bild und Bühne: Erzählcafé mit Sévérine Kpoti

Bild: S. Kpoti Sévérine Kpoti, 1976 als Tochter einer Freiburgerin und eines Togolesen geboren, ist in Freiburg und Berlin aufgewachsen. Seit ihrer Jugend ist sie in der alternativen Kultur- und…

weiterlesen
[Archiv] weiß, fragil und machtvoll: warum rassismuskritisches denken lernen wichtig ist. 360 292 hereandblack

[Archiv] weiß, fragil und machtvoll: warum rassismuskritisches denken lernen wichtig ist.

„Ich wünsche mir, dass es für meine Kinder und deren Schwarze Freunde und Freundinnen einfacher wird. Aber dazu brauche ich Sie.“ (Tupoka Ogette) Vortrag von Tupoka Ogette am Freitag, den…

weiterlesen
[Archiv] exit RACISM: Workshop mit Tupoka Ogette und Stephen Lawson 1024 447 hereandblack

[Archiv] exit RACISM: Workshop mit Tupoka Ogette und Stephen Lawson

Obwohl Rassismus in allen Bereichen der deutschen Gesellschaft wirkt, ist es nicht leicht, über ihn zu sprechen. Keiner möchte rassistisch sein, und viele Menschen scheuen sich vor dem Begriff. Während…

weiterlesen
[ARCHIV] Fluch der Medea: Filmvorführung und Gespräch mit Branwen Okpako 300 87 hereandblack

[ARCHIV] Fluch der Medea: Filmvorführung und Gespräch mit Branwen Okpako

2019: in diesem Jahr jährt sich der Mauerfall zum 30. Mal. Und Christa Wolf, literarische Stimme zunächst der DDR, dann des vereinigten Deutschland, wäre in diesem Jahr 90 Jahre alt…

weiterlesen
[Archiv] Here and Black aus ethnologischer Perspektive: Erzählcafé mit Michelle Epps 248 212 hereandblack

[Archiv] Here and Black aus ethnologischer Perspektive: Erzählcafé mit Michelle Epps

Am Samstag, 24. November 2018 um 19:00 Uhr. Friseuratelier Gisèle Fiand, Marie Curie Straße 1, 2. OG (Villaban) „Afrodeutsche werden in der heutigen Zeit immer noch als nicht ‚deutsch‘ wahrgenommen“;…

weiterlesen
[Archiv] Orte – Bewegen: Erzählcafé und Live Performance mit Nelly Eklou 1024 682 hereandblack

[Archiv] Orte – Bewegen: Erzählcafé und Live Performance mit Nelly Eklou

Am Samstag, 17. November 2018 um 19:00 Uhr im Friseuratelier Gisèle Fiand, Marie Curie Straße 1, 2. OG. (Villaban) Was bedeutet Herkunft, wenn man aus einer transnationalen Familie stammt? Ihr…

weiterlesen
  • 1
  • 2